Eene pitsche für nä joode Zweck!

Unter diesem Motto verkauften die Mitglieder des Lions Clubs Düsseldorf-Kaiserswerth am Sonntag, 10. Juni auf dem Weinblütenfest den Düsseldorfer Kräuterlikör „Killepitsch“. Wer nach dem Genuss diverser Köstlichkeiten der zahlreichen Gourmet-Stände „seinen Magen aufräumen wollte“, konnte dies für einen „guten Zweck“. Denn der Erlös kam den Bewohner des Erich-Plauschinat-Haus der Kaiserswerther Diakonie zugute. Viele Besucher entschieden sich aber auch für eine Sonnenblume, die Activity-Beauftragte Gaby Jordan frisch auf dem Großmarkt eingekauft hatte, und die ebenfalls am Lions-Stand angeboten wurden.

Insgesamt nahmen sich die Besucher des Festes Waren im Wert von über 450 Euro an diesem Nachmittag mit nach Hause. Der Lions Club Düsseldorf Kaiserswerth bedankt sich noch einmal bei allen, die uns an diesem Nachmittag unterstützt haben.